BarcampSearch Programm

in Barcamp Search Programm

Am 12.10.2011 soll in Berlin wie angekündigt das erste BarcampSearch, präsentiert von der ESEMOS GmbH, durchgeführt werden. Das Programm möchte Vielfalt bieten und so finden jeweils zwei Panels parallel statt, in Blöcken von 10:30 – 11:15 Uhr und 11:30 – 12:15 Uhr sowie Panel 2 von 13:15 – 14:00 Uhr und 14:15 – 15:00 Uhr.
Folgende Themen werden erläutert, diskutiert und beleuchtet:

09:00 – 09:15 Uhr
Begrüßung durch Ulrike Hübner (ESEMOS) und Dirk Scholz (ESEMOS)

09:15 – 10:00 Uhr
Diskussion und Vortrag über Herausforderungen der Suche 2011 von Peter Rieger (ESEMOS), Arne Kunisch (Deutsche Telekom), Jens Fauldrath (Deutsche Telekom)

10:00 – 10:30 Uhr
Kaffepause

10:30 – 11:15 Uhr
berichten Hagen Döpke (Deutsche Telekom) und Dirk Scholz (ESEMOS) über die Intelligente Suche

oder

10:30 – 11:15 Uhr
ein Vortrag von Jens Fauldrath (Deutsche Telekom) über den Einsatz von Suchtechnologien für SEO

 

11:30 – 12:15 Uhr
wird die Nutzerführung und Usabilty in Suchmaschinen von Sonja Quirmbach (Deutsche Telekom) und Kai Höbold (ESEMOS) beleuchtet

oder

11:30 – 12:15 Uhr
werden Suche und Shops die Thematik des Vortrages von Hendrik Bahr (FATCHIP) und Peter Rieger (ESEMOS) sein

 

12:15 – 13:15 Uhr
Mittagsbuffett

 

13:15 – 14:00 Uhr
werden Ablösungsszenarien Enterprise Search und Ersetzung durch Open Source-Lösungen das Thema von Steffen Scheer (ESEMOS) sein

oder

13:15 – 14:00 Uhr
werden Arne Kunisch (Deutsche Telekom) und Dirk Goldhan (Quasiris GmbH) über Semantik in Echtzeit: Der Kunde wartet nicht referieren

14:15 – 15:00  Uhr
Tobias Fellner (Trisolute) und Thomas Bärwinkel (ESEMOS) werden sich der Thematik Systemübergreifende Business Intelligence widmen

oder

14:15 – 15:00 Uhr
Die Suchmaschine der Dinge – Warum Ontologien helfen, bessere Suchergebnisse zu liefern wird ein spannender Workshop – geführt von Sven Windisch (ESEMOS) – sein

ab 15:00 – 15:30 Uhr
Kaffeepause

15:30 – 16:30 Uhr
wird von der Steuerung zur Regelung – Methoden der Einflussnahme des Nutzers auf die Suche von Arne Kunisch (Deutsche Telekom), Hendrik Bahr (FATCHIP), Jens Fauldrath (Deutsche Telekom) und Lutz Tischendorf (ESEMOS)  gemeinsam das Thema der Stunde sein

16:30 – 17:00 Uhr
findet eine abschließende Zusammenfassung, eine Diskussionsrunde sowie die Verabschiedung statt

 

In den folgenden Tagen und Wochen werden zu den einzelnen Themen einige tiefergehende, aber kleinere Artikel erscheinen.

 


 

Leave a Comment

{ 2 trackbacks }

Previous post:

Next post: