Kai Höbold

in Barcamp Search Referenten

Kai Höbold arbeitete als freiberuflicher Software-Entwickler an verschiedenen Webapplikationen mit, die den Schwerpunkt GUI-Entwicklung hatten. Darüber hinaus zählen zu seinen Erfahrungen die Erfassung und Visualisierung von Daten und die Erstellung von Content-Management-Systemen. Seit 2007 ergänzte Kai Höbold sein professionelles Profil durch seine freie Mitarbeit bei der Umsetzung und Betreuung verschiedener Suchen. Seit 2008 unterstützt er die ESEMOS GmbH, bei der er sein Wissen konsequent einbringt und umsetzt.

Auf der BarcampSearch wird Kai Höbold (ESEMOS) gemeinsam mit Sonja Quirmbach (Deutsche Telekom) die Nutzerführung und Usabilty in Suchmaschinen beleuchten.

 

Leave a Comment

Previous post:

Next post: