Der Termin für unser Barcamp Search 2012 steht fest: Am 09. und 10. Oktober treffen wir uns wieder, diesmal an zwei Tagen, damit mehr Zeit für Speaker und interessante Diskussionen bleibt. Veranstaltungsort wird wieder das Best Western President Berlin sein. Wir freuen uns auf ein tolles Barcamp Search 2012!

{ 1 comment }

Leider mit einiger Verspätung, aber nun endlich da: die Beiträge der BarcampSearch 2011. Hinweis: Die Links sind passwortgeschützt, bei Interesse bitte Mail an info@esemos.de schicken, danke.

Beitrag Jens Fauldrath: http://www.esemos.de/barcamp/BarcampSearch-2011_Einsatz_Suchtechnologien_SEO.pdf

mehr erfahren…

{ 0 comments }

Und hier passend zum Recap noch ein paar Bilder. Die Bilder wurden gemacht von www.photos4you.de, vielen Dank an dieser Stelle:

mehr erfahren…

{ 1 comment }

Am 12.Oktober 2011 fand auf Initiative der ESEMOS GmbH das erste Barcamp Search im Best Western Hotel in Berlin statt. Dabei drehte sich – wie der Name schon zeigt – alles um das Thema Suche.

An der Veranstaltung nahmen Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen teil. In lockerer Atmosphäre bestand die Möglichkeit, Vorträge zu interessanten Fachthemen zu hören und diese vor Ort in Workshop-Art offen zu diskutieren.

mehr erfahren…

{ 2 comments }

Tobias Fellner ist seit 2007 geschäftsführender Gesellschafter der Trisolute GmbH, die aus der 2004 gegründeten Trisolute GbR hervorging. Tobias Fellner studierte zunächst Jura in Gießen und später Informatik in Dortmund. Bereits vor und während seines Studiums agierte er seit 1998 bis zur Gründung der Trisolute als selbständiger Consultant in diversen Projekten sowohl im Mittelstand als auch im Konzernumfeld. Dabei lag der Schwerpunkt zunächst auf der technologischen Beratung und der Softwareentwicklung. Als thematische Schwerpunkte kristallisierten sich zuerst Datenbankapplikationen und Web Engineering, später Business Intelligence heraus. mehr erfahren…

{ 0 comments }

Kai Höbold arbeitete als freiberuflicher Software-Entwickler an verschiedenen Webapplikationen mit, die den Schwerpunkt GUI-Entwicklung hatten. Darüber hinaus zählen zu seinen Erfahrungen die Erfassung und Visualisierung von Daten und die Erstellung von Content-Management-Systemen. Seit 2007 ergänzte Kai Höbold sein professionelles Profil durch seine freie Mitarbeit bei der Umsetzung und Betreuung verschiedener Suchen. Seit 2008 unterstützt er die ESEMOS GmbH, bei der er sein Wissen konsequent einbringt und umsetzt. mehr erfahren…

{ 0 comments }

Dirk Goldhan ist aktuell geschäftsführender Gesellschafter der Quasiris GmbH. Über diese Tätigkeit hinaus war und ist er technischer Projektleiter und Enterprise Architekt zahlreicher Projekte im Bereich Integration, Prozessoptimierung, Suche und Semantik. Die Grundlagen seines professionellen Profils wurden in seinem Informatikstudium von 1993 bis 1999 gelegt und vertieft in seinen genannten Tätigkeiten, internationalen Projekten in Großbritannien und der Schweiz. Seit 2007 ist Dirk Goldhan selbständig tätig. mehr erfahren…

{ 0 comments }

Thomas Bärwinkel legte die Grundsteine seines beruflichen Weges in seinem Informatikstudium. Anschließend stellte er sein Können in Konzeption und Umsetzungen von E-Learning-Plattformen sowie Architektur, Anforderungsanalyse und Integration für E-Commerce-Plattformen großer Versandhandelshäuser unter Beweis. Projektmanagement und Konzeption von Suchlösungen für Internet, Intranet und E-Commerce zählen zu seinen Kernkompetenzen. mehr erfahren…

{ 0 comments }

Sven Windisch arbeitet bei der ESEMOS GmbH als Software- und Business-Developer im Bereich “Semantische Suchmaschinen”. Als Mitarbeiter des vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung geförderten Forschungsprojektes “Topic Maps Lab” erwarb er umfangreiche Erfahrungen im Bereich semantischer Technologien und ontologiegestützter Suchmaschinen. Die daraus resultierenden Erfahrungen konnte er auf verschiedenen Konferenzen im In- und Ausland vorstellen.
mehr erfahren…

{ 0 comments }

Hendrik Bahr gründete im Jahr 2000 gemeinsam mit einem Partner FATCHIP. Als Dienstleister für die Entwicklung, technische Betreuung und Optimierung von E-Commerce-Projekten ist Hendrik Bahr Experte in der praktischen und technologischen Umsetzung von anspruchsvollen Online-Shop-Lösungen. Die aus fachlicher und betrieblicher Sicht stark gestiegenen Ansprüche an Suchtechnologien im E-Commerce sind ihm somit gut bekannt.

mehr erfahren…

{ 0 comments }